Burnout

Burnout-Erkrankte haben ihr Ich und ihr Nein verloren.

Menschen, die sich auf dem Weg in einen Burnout befinden, verlieren das Gespür für sich selbst und ihr Leistungspotential. Sie wollen nicht wahrhaben, dass auch sie an ihre körperlichen und geistigen Grenzen stoßen.
Sie haben verinnerlicht:
Ich mache alles perfekt! Ohne mich geht gar nichts! Ich habe alles im Griff!
Ich muss mich nur noch mehr anstrengen, dann wird das schon wieder!
Burnout kann nicht über den Verstand gelöst werden, sondern über die Emotionen.

Alle meine Behandlungen basieren auf einer einstündigen Anamnese (Vorgespräch), woraufhin die weiteren Therapieschritte (zum Beispiel Hypnosesitzungen, Coaching, Übungen, Therapiegespräche) individuell für Sie entwickelt werden.

<< Zurück zur Übersicht